Calcit grün A2


Calcit grün A2

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Bedeutung Calcit grün

Calcit (lateinisch: calx = Kalk) ist eines der am häufigsten vorkommenden Minerale in der Erdkruste und wird wegen seines hohen Calciumgehaltes vor allem in der Pharmaindustrie verwendet. Aufgrund dieser Zusammensetzung werden ihm auch besonders gute Heilwirkungen auf die Knochen zugesprochen, was zu seiner deutschen Bezeichnung „Beinbruchstein“ führte. Calcit wird aber auch zur Herstellung von Farben, Baustoffen, Dünger oder bei der Verhüttung von Metallerzen verwendet. Überdies sind calcithaltige Marmore, Onyxmarmore oder Kalksteine begehrte Baumaterialien. Eine Besonderheit an Calcit ist seine doppelte Lichtbrechung, die seiner Varietät, dem Doppelspat seinem Namen gab. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaft finden reine Kristalle auch in der optischen Industrie Verwendung. Calcit ist aber aufgrund seiner geringen Härte als Schmuckstein weniger geeignet, wird jedoch hin und wieder im Cabochon oder Glattschliff geschliffen. Durch seine Häufigkeit tritt Calcit in vielfältigen Farben und Formen auf.

Wirkung Calcit grün

Der grüne Calcit sorgt für innere Stabilität, fördert die geistige Entwicklung und steigert die Kreativität. Somit kann er Frohsinn sowie Herzlichkeit geben und Hoffnung schenken. Ebenso wirkt er sich positiv auf das Gedächtnis sowie das Selbstbewusstsein aus und spendet mehr Tatkraft und Standhaftigkeit. Selbst hemmende Gefühle, die im Wege stehen, können durch ihn besser losgelassen werden.

Diese Kategorie durchsuchen: Steine