Herzchakra A2


Herzchakra A2

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Menschen mit entwickeltem Herzchakra können andere Menschen so annehmen, wie sie wirklich sind. Sie begreifen und verstehen das innere Wesen, unabhängig davon, wie sich jemand oberflächlich gesehen verhält. Sie beurteilen nicht nach Kleidung, Körperpflege oder Gehabe.

Wessen Herz „offen“ ist, der übernimmt gerne soziale Verantwortung, die er als seine innerliche Berufung sieht. Bei Entscheidungen wird intuitiv vorgegangen. Der Verstand bleibt außen vor. Wer auf sein Herz hört, durchschaut die tieferen Zusammenhände des Lebens.

Das Herzchakra ist der Sitz reiner Liebe. Es befähigt uns, die universelle Lebensenergie aus den Händen fließen zu lassen und andere zu heilen. Im Reiki wird deshalb auch das Herzchakra während einer Einweihung geöffnet, damit die Energie bewusst fließen kann.

Anzeichen für ein aktiviertes Herzchakra sind außerdem Mitgefühl, Verständnis, Überwindung von eigennützigem Denken und Handeln, uneigennützige Liebe, Toleranz und Herzenswärme.

 

Lage im Körper: In der Mitte der Brust auf Höhe des Herzens

Farbe: Hellgrün

Element: Luft

Sinn: Tastsinn

Blockierende Ängste: Angst vor Herzschmerz, Trauer und Verletzung; Angst vor Verletzlichkeit; Angst, sich zu öffnen; Angst, Liebe zu empfangen und genährt zu sein

Traumata: Zurückweisung, Verlust, Verrat, Trauer

Zugehörige endokrine Drüse / Nervengeflecht: Thymusdrüse / Plexus-Cardiacus

Hormone: Thymosin

 

Diese Kategorie durchsuchen: Chakren