Zubehör


Das Sakralchakra ist das zweite Hauptchakra.

Es liegt ungefähr eine Handbreite unter dem Bauchnabel auf der Vorderseite und auf der Hinterseite des Körpers auf Höhe des Kreuzbeins. Es ist ein nach vorne geöffnetes Chakra, das heißt, dass die Energieaufnahme von vorne erfolgt.

Das Sakralchakra, auch Sexualchakra genannt, steht für Lebenslust, Beziehung und göttliche Schaffenskraft und ist Sitz der Emotionen. Der Fortpflanzungstrieb, der laut Chakrenlehre eng mit der Schaffenskraft verbunden ist, spielt im Sakralchakra eine wichtige Rolle. Er wird definiert als die Schaffung von Neuem. Ein gestörtes Sakralchakra geht mit Krankheiten an den Geschlechtsorganen und Störungen im sinnlichen Empfinden einher. Die Über- oder Unterfunktion des Sexualtriebes kann ebenfalls Zeichen eines blockierten Sakralchakras sein. Seitens der Seele kann es bei Blockaden des Sakralchakras zu Süchten und Antriebslosigkeit kommen.

Zuordnungen des Sakralchakras

Symbol: sechsblättriger Lotus,

Element: Wasser

Farbe: Orange

Steine: oranger Beryll, oranger Jaspis, Karneol und Tigerauge

Aromen: Rosmarin, Sandelholz, Orange, Anis, Vanille

Tee: Lapachotee

Bachblüten: Eiche, Pinie, Olive

Räucherwerk: Sandelholz

12,00 *

Zubehör

So könnte auch dein Geburts oder Firmenmandala aussehen

Es wird extra berechnet das sich dein Potential in diesem Mandala wiederfindet!

Dazu brauchen wir einfach deinen Namen und Geburtsdatum oder Firmennamen und Gründungsdatum

Wenn du dieses Mandala aufhägst wirst du dir jedes mal mehr und mehr bewusst wieviel Potential in dir schlummert das einfach nur darauf wartet gelebt zu werden!

Es erinnert dich daran das du wunderbar, einzigartig, einfach genial bist! Ich bin mir sicher das du das wirklich bist also kannst du es auch sein

30,00 *

Das Sakralchakra ist das zweite Hauptchakra.

Es liegt ungefähr eine Handbreite unter dem Bauchnabel auf der Vorderseite und auf der Hinterseite des Körpers auf Höhe des Kreuzbeins. Es ist ein nach vorne geöffnetes Chakra, das heißt, dass die Energieaufnahme von vorne erfolgt.

Das Sakralchakra, auch Sexualchakra genannt, steht für Lebenslust, Beziehung und göttliche Schaffenskraft und ist Sitz der Emotionen. Der Fortpflanzungstrieb, der laut Chakrenlehre eng mit der Schaffenskraft verbunden ist, spielt im Sakralchakra eine wichtige Rolle. Er wird definiert als die Schaffung von Neuem. Ein gestörtes Sakralchakra geht mit Krankheiten an den Geschlechtsorganen und Störungen im sinnlichen Empfinden einher. Die Über- oder Unterfunktion des Sexualtriebes kann ebenfalls Zeichen eines blockierten Sakralchakras sein. Seitens der Seele kann es bei Blockaden des Sakralchakras zu Süchten und Antriebslosigkeit kommen.

Zuordnungen des Sakralchakras

Symbol: sechsblättriger Lotus,

Element: Wasser

Farbe: Orange

Steine: oranger Beryll, oranger Jaspis, Karneol und Tigerauge

Aromen: Rosmarin, Sandelholz, Orange, Anis, Vanille

Tee: Lapachotee

Bachblüten: Eiche, Pinie, Olive

Räucherwerk: Sandelholz

7,00 *

Das Sakralchakra ist das zweite Hauptchakra.

Es liegt ungefähr eine Handbreite unter dem Bauchnabel auf der Vorderseite und auf der Hinterseite des Körpers auf Höhe des Kreuzbeins. Es ist ein nach vorne geöffnetes Chakra, das heißt, dass die Energieaufnahme von vorne erfolgt.

Das Sakralchakra, auch Sexualchakra genannt, steht für Lebenslust, Beziehung und göttliche Schaffenskraft und ist Sitz der Emotionen. Der Fortpflanzungstrieb, der laut Chakrenlehre eng mit der Schaffenskraft verbunden ist, spielt im Sakralchakra eine wichtige Rolle. Er wird definiert als die Schaffung von Neuem. Ein gestörtes Sakralchakra geht mit Krankheiten an den Geschlechtsorganen und Störungen im sinnlichen Empfinden einher. Die Über- oder Unterfunktion des Sexualtriebes kann ebenfalls Zeichen eines blockierten Sakralchakras sein. Seitens der Seele kann es bei Blockaden des Sakralchakras zu Süchten und Antriebslosigkeit kommen.

Zuordnungen des Sakralchakras

Symbol: sechsblättriger Lotus,

Element: Wasser

Farbe: Orange

Steine: oranger Beryll, oranger Jaspis, Karneol und Tigerauge

Aromen: Rosmarin, Sandelholz, Orange, Anis, Vanille

Tee: Lapachotee

Bachblüten: Eiche, Pinie, Olive

Räucherwerk: Sandelholz

20,00 *